Diese Webseite nutzt Cookies

Diese Webseite nutzt Cookies zur Verbesserung des Erlebnisses unserer Besucher. Indem Sie weiterhin auf dieser Webseite navigieren, erklären Sie sich mit unserer Verwendung von Cookies einverstanden.

Einige dieser Cookies sind technisch zwingend notwendig, um gewissen Funktionen der Webseite zu gewährleisten.

Darüber hinaus verwenden wir einige Cookies, die dazu dienen, Informationen über das Benutzerverhalten auf dieser Webseite zu gewinnen und unsere Webseite auf Basis dieser Informationen stetig zu verbessern.

Informationen zur Vakatur

Mit dem Dienstende von Pfarrer Hapke beginnt in der Ev. Kirchengemeinde WaHeMa die Zeit der Vakatur – so nennt man die Zeit, in der eine Pfarrstelle nicht besetzt ist. Für diese Zeit gibt es folgende Zuständigkeiten und Regelungen:

·         Vom 16. November 2020 bis 15. Januar 2021 unterstützt uns Pfarrer i.R. Erhard Falk, der bis vor Kurzem in Althütte tätig war, im Bereich der Geschäftsführung; er wird etliche Gottesdienste übernehmen und im Trauerfall sowie in der Seelsorge für die Stadtteile Waldrems und Maubach zuständig sein. Pfarrerin Hoffmann ist weiterhin für den Seelsorgebezirk Heiningen und das Pflegestift am Langenbach zuständig.

·         Senioren, die einen runden Geburtstag (80 oder 90 Jahre) feiern oder älter als 90 Jahre werden, dürfen mit einem Besuch von Pfarrer Falk oder Pfarrerin Hoffmann rechnen. Alle anderen Jubilare bekommen von den MitarbeiterInnen des Besuchsdiensts einen Gruß.

·         Gisela Leister, Pfarrerin im Ehrenamt im Kirchenbezirk Backnang, hat sich bereiterklärt, den Konfirmandenunterricht bis Ende Januar zu übernehmen. Die Konfi-3-Arbeit fällt in den Aufgabenbereich von Pfarrerin Hoffmann.

·         Die Sitzungsleitung im Kirchengemeinderat übernimmt Laienvorsitzender Gunther Laube (Tel. 970058, E-Mail: guhejoju.laube@t-online.de).

·         Auch die Stelle des Jugendreferenten ist vakant. Ansprechpartner für die Jungendarbeit ist erster Vorsitzender der Jugendarbeit Jonas Wintergerst (Tel. 0157/34588444).

·         Das Pfarrbüro ist zu den gewohnten Zeiten durch Pfarramtssekretärin Anja Braun besetzt. Bitte beachten Sie, dass der Anrufbeantworter des Pfarrbüros von Freitag bis Montag und an den Nachmittagen von Dienstag bis Donnerstag nicht abgehört wird. In dringenden Fällen wenden Sie sich bitte direkt an Pfarrerin Hoffmann (Tel.: 3677657) und ab 16. November an Pfarrer Falk.

Vakanz-Zeiten sind Zeiten des Sich-Bescheidens - die Corona-Krise tut ein Übriges dazu. Der Vertretungsdienst von Pfr. Falk ist mit 50% angesetzt, der Dienstauftrag von Pfrin. Hoffmann umfasst 25%. Wir bitten daher um Verständnis, wenn manches nicht oder nicht in der gewohnten Weise läuft. Gleichzeitig bitten wir Sie darum, ohne Scheu mit Ihren Anliegen auf uns zuzukommen. Auch die KirchengemeinderätInnen stehen während der Vakatur in besonderer Weise als Ansprechpartner zur Verfügung. Schon jetzt gilt unser Dank all denjenigen, die sich bis zur Wiederbesetzung der offenen Stellen mit besonderem Engagement einbringen.



 

powered by Typo3 und Zehn5