Diese Webseite nutzt Cookies

Diese Webseite nutzt Cookies zur Verbesserung des Erlebnisses unserer Besucher. Indem Sie weiterhin auf dieser Webseite navigieren, erklären Sie sich mit unserer Verwendung von Cookies einverstanden.

Einige dieser Cookies sind technisch zwingend notwendig, um gewissen Funktionen der Webseite zu gewährleisten.

Darüber hinaus verwenden wir einige Cookies, die dazu dienen, Informationen über das Benutzerverhalten auf dieser Webseite zu gewinnen und unsere Webseite auf Basis dieser Informationen stetig zu verbessern.

Konfi 3

Der Konfirmandenunterricht findet in unserer Gemeinde in zwei Stufen statt: einmal im dritten Schuljahr für 3-4 Monate, später dann der "normale" Unterricht in der achten Klasse.

Konfi 3 ist also unser Vorkonfirmandenunterricht für Kinder der dritten Klasse.

Infos für den Konfi-3-Jahrgang 2021/22

In der ersten Unterrichtsphase im dritten Schuljahr („Konfi-3“) treffen sich Grundschulkinder, die evangelisch sind und/oder den evangelischen Religionsunterricht besuchen, von Januar bis Anfang April in Kleingruppen. Diese Kleingruppen werden von Müttern oder Vätern der Kinder oder anderen Erwachsenen geleitet. Dazu kommen 3 Treffen der gesamten Gruppe sowie 2 Familiengottesdienste.

 

Themen in Konfi-3 sind:

  • Die Kinder lernen unsere Kirchengemeinde kennen.
  • Schon getauften Kindern soll die Bedeutung ihrer Taufe erschlossen werden. Für Kinder, die noch nicht getauft sind, kann der Konfi-3-Kurs auch eine Vorbereitung auf die eigene Taufe sein, wenn sie das wünschen.
  • Die Kinder lernen in einer ihnen entsprechenden Weise das Abendmahl kennen. Am Ende des Konfi-3-Kurses feiern wir dann zum ersten Mal das Abendmahl.

Diese erste Phase im 3. Schuljahr gehört – wie in den anderen evangelischen Gemeinden in Backnang – verbindlich zum Konfirmandenunterricht dazu.

 

Hier finden Sie das Anmeldeformular und die Terminübersicht für 2022.

Mögliche Änderungen durch das Pandemiegeschehen sind möglich.

Der erste Konfi 3-Kurs 2007

 

powered by Typo3 und Zehn5